Logo TSK Saal

Jailhouse Blues


📚Schwarze Komödie von Jörg Graser

📆Herbst 2015

🏠theaterSAAL

😎Regie: Konrad Götz

Handlung

Desertstone, Texas: Alec Motil hat nur noch zwei Stunden bis zur Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl. Die Wartezeit wird ihm durch den Gefängniswärter und die skurrilen Besuche eines Gefängnispfarrers, seiner Anwältin Mrs. Hampton sowie des Sheriffs verkürzt.

Alec hat aber eigentlich nur einen Wunsch: Seine große Liebe Sandy Hopper noch einmal wiederzusehen...

Eine schwarze Komödie von Jörg Graser, in der das amerikanische Justizsystem kräftig auf die Schippe genommen wird!

Mitwirkende

Alec Motil, HäftlingMichael Walker

Sam Brody, GefängniswärterPeter Richter

PfarrerKlaus-Peter Reimann

Mrs. Hampton, RechtsanwältinAndrea Walker

Mr. Delaware, SheriffWolfgang Kugler

Sandy Hopper, SängerinGerti Fahrnholz

Backstage

BühnenbauHans Stark, Michael Walker, Martin Lohner, Kathrin Götz, Anja Götz

NäharbeitenAngelika Reimann

Licht und TonMartin Lohner

RegieassistenzAndrea Kugler

SouffleuseAndrea Kugler, Judith Lange

Plakat, Flyer, ProgrammheftAndrea Kugler

AbendkasseIngrid Anders, Klara Dobler